>

PASST für Arbeitgeber

Wir wollen, dass es PASST!

  • Sie haben Personalbedarf und können sich grundsätzlich vorstellen, dass auch ein Mensch mit Behinderung den Anforderungen gerecht wird?
  • Sie haben Lust auf neue Sicht- und Herangehensweisen bei der Gewinnung neuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter?

Dann möchten wir uns mit Ihnen in einem persönlichen und ergebnisoffenen Gespräch austauschen über betriebswirtschaftlich sinnvolle Beschäftigungsoptionen für arbeitsuchende Erwachsene mit körperlichen, seelischen oder sonstigen Handicaps.

Bei positivem Ergebnis unterbreiten wir Ihnen ein Kooperationsangebot, das folgendes beinhaltet:

  • Wir schlagen Ihnen aus unserem PASST-Pool geeignete Bewerberinnen und Bewerber vor.
  • In Absprache mit Ihnen organisieren wir Arbeitserprobungen.
  • Ist die Zusammenarbeit erfolgversprechend, beantragen wir gemeinsam mit Ihnen eine dreimonatige, für Sie kostenneutrale Probebeschäftigung zur Überprüfung der Tragfähigkeit des Arbeitsverhältnisses.
  • Während der Einarbeitungs- und Qualifizierungsphase begleiten wir Ihre neue Arbeitskraft durch intensives Coaching und stehen wir Ihnen als Arbeitgeber jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Wird die neue Arbeitskraft Ihren Anforderungen gerecht und passt sie in Ihr Team, dann streben wir zusammen mit Ihnen die Übernahme in ein reguläres sozialversicherungspflichtiges Arbeitsverhältnis an.

Sind Sie interessiert?

Bei Fragen und für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an das PASST-Team bei Lernen fördern e.V.:

Dr. Katy Teubener
Tel. 0251 133482-66

Tino Imhof
Tel. 0251 133482-62

Norbert Preschitschek
Tel. 0251 133482-65



Arbeitsuchende
  Flyer herunterladen